Zwei Chirugie Instrumente der Marke W&H

Chirugie Instrumente der Marke W&H

LEGEN SIE DAS CHIRUGIE-INSTRUMENT  AUF KEINEN FALL IN EIN DESINFEKTIONSBAD!

Chirugie-Instrumente erfordern einer besonderen Pflege, da es beim Gebrauch zu Verschmutzungen durch Blut oder anderer organischer Ablagerungen kommen kann.

1. Demontieren Sie das Instrument nach Anwendung, halten Sie sich hierbei genau an die Beschreibungen im Handbuch.
2. Waschen Sie die Instrumente anschließend sorgfältig unter fließenden Wasser ab und entfernen Sie Blutreste und sonstige Ablagerungen.
3. Montieren und ölen Sie das Gerät anschließend wieder.
4. Außenliegende Schläuche werfen Sie nach der Verwendung des Instrumentes bitte weg.
5. Nach der Ölung des Gerätes mit Pflegesprays versiegeln und autoklavieren Sie das Instrument, wie Sie es von normalen Winkelstücken und Turbinen gewohnt sind.

Bitte beachten: Sollten Sie die Schläuche wiederverwenden wollen, achten Sie bitte darauf, ob diese autoklavierbar sind.

Spraydüsen

Reinigung der Spraydüsen bei Instrumenten aller Marken (z.B. KaVo, Sirona, NSK, W&H)

Reinigung der Spraydüsen mit Draht

BITTE VERWENDEN SIE ZUR REINIGUNG DER SPRAYDÜSEN NUR DIE DEN INSTRUMENTEN BEIGELEGTEN DRÄHTE.

Eine Beschädigung der Spray-Düsen durch unsachgemäße Reinigung kann zu einer fehlerhaften Ausrichtung des Wassers-Sprays und zu Hitzeschäden am Zahn führen.